Pflegegeld und Pflegegeldrechner für Kombinationsleistung

In den Tabellen unten in diesem Beitrag können die Beträge für das Pflegegeld bei häuslicher Pflege und bei der Pflege durch eine Sozialstation (ambulante Pflege) abgelesen werden. Zusätzlich sind die Leistungen der Tagespflege und die Leistungen für die Pflegekosten bei stationärer Pflege aufgeführt. Alle Pflegeleistungen bleiben auch 2018 auf dem Stand des Jahres 2017.


Anzeige

Unser Pflegegeldrechner ermöglicht die einfache Berechnung des Pflegegeldes im Fall der Kombinationsleistung. Die Kombinationsleistung entspricht einer Auszahlung des anteiligen nicht verbrauchten Pflegegeldes bei Einsatz einer Sozialstation.

 

Pflegegeld bei häuslicher Pflege

Das Pflegegeld wird sich 2018 nicht erhöhen. Die Tabelle zeigt die Beträge für das Pflegegeld bei der häuslichen Pflege durch einen Angehörigen oder eine private Pflegeperson.

Pflegegeld bei häuslicher Pflege durch eine Privatperson
Pflegegrad 1 2 3 4 5
monatlich - 316 € 545 € 728 € 901 €

Pflegegeldrechner für die Kombinationsleistung

In vielen Fällen wird zur häuslichen Pflege ein Pflegedienst hinzugezogen. Falls der Sachleistungsbetrag der Pflegekasse höher ist als die Kosten des Pflegedienstes sind, dann zahlt die Pflegekasse den Restbetrag des Pflegegeldes anteilig aus. Das nennt sich Kombinationsleistung. Die Berechnung der Kombinationsleistung kann mit unserem Pflegegeldrechner erfolgen.

ANZEIGE

Pflegesachleistung bei Pflege durch eine Sozialstation

Die Sachleistungen bei der Pflege durch eine Sozialstation wurden 2017 erhöht, sie sind in der Tabelle unten dargestellt. Die Sachleistungsbeträge rechnen die Pflegedienste direkt mit den Pflegekassen ab.

Pflegesachleistung bei Pflege durch eine Sozialstation
Pflegegrad 1 2 3 4 5
monatlich - 689€ 1298 € 1612 € 1995 €

 

 Pflegesachleistung bei Tages- und Nachtpflege seit 2017

Auch die teilstationären Leistungen wurden 2017 verändert. Damit sind Tages- und Nachtpflege gemeint. Diese Sachleistung kann bei häuslicher Pflege zusätzlich in Anspruch genommen werden. Das haben wir in diesem Beitrag zur Tagespflege erläutert. Die Tabelle zeigt die Höhe der Sachleistungen.

Tagespflege bei teilstationärer Pflege
Pflegegrad 1 2 3 4 5
monatlich - 689 € 1298 € 1612 € 1995 €

 

Stationäre Pflege im Pflegeheim seit 2017

In der Tabelle ist die Höhe der Zuschüsse der Pflegekassen für die Pflegekosten im Pflegeheim dargestellt. In manchen Fällen kommt der Sozialhilfeträger mit der Hilfe zur Pflege für die Restkosten auf.

Pflegesachleistung bei stationärer Pflege im Heim
Pflegegrad 1 2 3 4 5
monatlich 125 € 770€ 1262 € 1775 € 2005 €

Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und Entlastungsbetrag

Zusätzlich besteht ein Anspruch auf weitere Leistungen wie Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und den Entlastungsbetrag. Einen vollständigen Überblick über alle Pflegeleistungen ab 2017 gebe ich auch auf pflegegeld-info.de

Auf Anfrage gestatte ich die kostenlose Einbindung des Pflegegeldrechners gegen einen Link auf diesen Beitrag.



Ähnliche Beiträge: