Thema: Stiftung

Ein Glas voll mit Münzen.

Finanzielle Hilfe in Notlagen durch Stiftungen


Durch die Energiekrise wird das Leben gerade für viele Menschen sehr teuer und ich kenne einige Leute, die am Essen oder der Heizung sparen müssen. Und was passiert, wenn in einer solch finanziell angespannten Lage auch noch ein Haushaltsgerät wie der Kühlschrank, der Backofen oder der Fernseher kaputt geht? Hungern und frieren?

Gerade in diesen Fällen können finanzielle Hilfen durch Stiftungen sehr wichtig sein. Es gibt eine Reihe von Stiftungen, die unverschuldet in Not geratenen Menschen im Einzelfall mit einer finanziellen Hilfe beistehen können. Damit kann dann beispielsweise ein kaputtes Haushaltsgerät, die Heizkosten oder die Nebenkostenabrechnung übernommen werden. Tatsächlich hatte ich schon häufig mit solchen Stiftungsanträgen zu tun und konnte erleben, wie hilfreich es ist damit existenzielle Nöte zu lindern.

Weiter lesen … Finanzielle Hilfe in Notlagen durch Stiftungen

Barrierefreies Bad: Sieben Zuschüsse und Förderungen

Zuschüsse für das behindertengerechte Bad (Umbau, Sanierung) sind an verschiedene Bedingungen geknüpft. Bei der Planung eines behindertengerechten Badumbaus sollte deswegen rechtzeitig geklärt werden ob das Badezimmer komplett rollstuhlgerecht umgebaut werden soll oder ob nur einzelne Elemente wie z.B. die Dusche behindertengerecht werden müssen.

Einige Zuschüsse sind zwingend an die Einhaltung der DIN-Normen für das barrierefreie Bauen gebunden, andere dagegen nicht. Daher habe ich  diesen Beitrag dementsprechend aufgebaut. Insgesamt stelle ich sieben Möglichkeiten vor an Gelder heranzukommen.  Mit der Krankenkasse (Hilfsmittel) sind es genau genommen sogar acht Möglichkeiten.
Weiter lesen … Barrierefreies Bad: Sieben Zuschüsse und Förderungen

Türklinke für Rollstuhlfahrer

Behindertengerechtes Bauen – acht Zuschüsse und Förderungen

Für den behindertengerechten Umbau der Wohnung, z.B. die Sanierung hin zum behindertengerechten Bad oder den Einbau eines Treppenlifts kommen manchmal mehrere Zuschüsse in Frage. Hier gibt es eine Übersicht verschiedener Förderungen.

Weiter lesen … Behindertengerechtes Bauen – acht Zuschüsse und Förderungen

Treppenlift: sieben Fördertöpfe im Überblick

Das Bild zeigt einen Plattformlift.Wer einen Treppenlift, Plattformlift, Hublift oder gar einen Aufzug benötigt, wird mit sehr hohen Kosten konfrontiert. Umso wichtiger wird das Wissen um mögliche Zuschüsse und Förderungen. Kosten einsparen lassen sich bei der Anschaffung eines gebrauchten Treppenlifts, bis zu 50 % Ersparnis versprechen manche Firmen. Welche Zuschüsse es gibt, darüber informiert dieser Beitrag. Außerdem werden hier die Unterschiede zwischen den einzelnen Lifttypen erläutert und ihr findet Tipps zum Kauf eines gebrauchten Treppenlifts .

Weiter lesen … Treppenlift: sieben Fördertöpfe im Überblick

Behindertengerechtes Auto – fünf Zuschüsse in der Übersicht

Welche Zuschüsse es für den Kauf oder die Umrüstung eines behindertengerechte Autos gibt ist ein Schwerpunkt dieser Seite. In vielen Beiträgen berichten wir über die Kfz-Hilfe, Stiftungen, Rabatte beim Kauf eines Neuwagens usw. Dieser Artikel bietet eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten:

  1. Rabatte für Neuwagen
  2. Kfz-Hilfe und Rechner
  3. Stiftungen
  4. Mobilitätshilfe
  5. Steuerersparnis

Weiter lesen … Behindertengerechtes Auto – fünf Zuschüsse in der Übersicht

barrierefreies WC

Behindertengerechtes Umbauen mit Stiftungen fördern

Für behindertengerechtes Umbauen in Mietwohnung und Eigenheim gibt es verschiedene Förderungen und Zuschüsse. In den Beiträgen zum barrierefreien Bad und dem barrierefreien Bauen werden sie vorgestellt. Dieser Beitrag geht nun näher auf die Möglichkeit ein, Stiftungen als Förderer für private Umbauprojekte, wie z.B. das behindertengerechte Bad, einen Treppenlift oder die barrierefreie Küche zu gewinnen. Die Summen, welche Stiftungen geben, sind sehr unterschiedlich. Die Antragsteller können meiner Erfahrung nach im Fall einer Zusage Beträge zwischen 500-5000 € pro Stiftung erhalten.Weiter lesen … Behindertengerechtes Umbauen mit Stiftungen fördern

Rollstuhlverladesystem im Kofferraum mit Klapprollstuhl

Ein behindertengerechtes Auto umbauen: Zuschuss durch Stiftungen

Für den Kauf eines behindertengerechten Autos oder zur Finanzierung der Auto-Umbaukosten entfallen im Falle einer vollen Berentung leider die im ersten Teil beschriebene Kfz-Hilfe zur Teilhabe am Arbeitsleben. Betroffene können aber auf die finanzielle Unterstützung mildtätiger Stiftungen hoffen. Außerdem wäre noch eine Kostenübernahme durch die Eingliederungshilfe denkbar.Weiter lesen … Ein behindertengerechtes Auto umbauen: Zuschuss durch Stiftungen