Öffentliches Verfahrensverzeichnis

  • Name der verantwortlichen Stelle
    handicap-bazar
  • Betreiber
    Jochen Radau, Spessartstr. 12, 97082 Würzburg
  • Anschrift der verantwortlichen Stelle
    Spessartstr. 12, 97082 Würzburg
  • Zweckbestimmung der Datenerhebung-, -verarbeitung und –nutzung
    handicap-bazar erhebt, verarbeitet und nutzt Daten der sich eintragenden Nutzer und Interessenten des Kleinanzeigenmarktes und verwendet sie für den Zweck des Kleinanzeigenmarktes und ggf. für Werbezwecke. Daten der Nutzer der Formulare für Treppenlifte, Notrufsysteme und E-Mobil-Angebote werden an die Partnerfirmen übermittelt. Daten der Kunden (Verfasser von Kleinanzeigen) werden auf handicap-bazar veröffentlicht. Daten der Kunden (Anfragende der Kleinanzeigen) werden über E-Mail von Kunden an Kunden (Verfasser von Kleinanzeigen) versendet.
  • Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der Daten oder Datenkategorien
    Die betroffenen Personengruppen ergeben sich aus der Zweckbestimmung (s.o.). Es handelt sich um folgende Datenkategorien:


    Anzeige
      • Personengruppe: Kunden (Verfasser der Kleinanzeigen)
        Daten/Datenkategorie: Vor- und Nachname, Adressdaten, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Daten der angebotenen Hilfsmittel und Fahrzeuge.
      • Personengruppe: Kunden (Anfragende der Kleinanzeigen)
        Daten/Datenkategorie: Vor- und Nachnamen, Adressdaten, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Daten zum Produktinteresse
      • Personengruppe: Nutzer der Formulare für Treppenlifte, Notrufsysteme und E-Mobil-Angebote
        Daten/Datenkategorie: Vor- und Nachnamen, Adressdaten, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Daten zum Produktinteresse
      • Personengruppe: Geschäftspartner
        Daten/Datenkategorie: Vertragsstamm- und Abrechnungsdaten
  • Empfänger, denen die Daten mitgeteilt werden können
    Empfänger ist jede Person oder Stelle, die Daten erhält. Dies sind Kunden und Geschäftspartner.
  • Löschung/Sperrung der Daten
    Daten von Kunden werden aus unserer Datenbank gelöscht, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zweckes der Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Das ist der Fall, sobald Anzeigen vom Kunden selbst gelöscht werden oder die vom Kunden bestimmte maximale Laufzeit der Inserate erreicht ist. Sofern sich Daten in Sicherungskopien befinden, werden diese für die weiteren Verwendung gesperrt.
  • Geplante Übermittlung an Drittstaaten
    Eine Übermittlung in Drittstaaten findet nicht statt und ist nicht geplant.